Mit der Energiestrategie 2050 wird die Schweiz künftig nachhaltiger gestaltet. Ein entscheidender Anteil dieser Reduktion wird unter anderem der verminderte CO2-Ausstoss von Fahrzeugen einnehmen. Mit einem Elektrofahrzeug sind Sie auf dem richtigen Weg. Die Elektromobilität ist energieeffizienter und bietet einen Mehrwert mit der Einbindung in das intelligente Haus.   

Individuelle Ladelösungen

Mit einem Elektrofahrzeug sind Sie nicht nur energiebewusster unterwegs, Sie können zugleich den Eigenverbrauchsanteil ihrer Photovoltaikanlage steigern. Die überschüssig produzierte Energie der Photovoltaikanlage lädt Ihr Elektroauto.

Sei es im Einfamilienhaus, Stockwerkeigentum oder in einem Gewerbegebäude, die individuellen Ladelösungen können auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden. Dabei können intelligente Ladestationen mit anderen Systemen kommunizieren und das Laden zentral verwaltet werden. Aktuelle Ladedaten können in einer Handy-App kontrolliert oder über RFID-Zugangsberechtigung gegen Fremdbenutzung geschützt werden.
Zudem wird, im Vergleich zu einer Haushaltsteckdose, mit der intelligenten Ladestation schneller geladen.

Individuelle Ladelösungen

Mit einem Elektrofahrzeug sind Sie nicht nur energiebewusster unterwegs, sondern Sie können zugleich den Eigenverbrauchsanteil ihrer Photovoltaikanlage steigern. Die überschüssig produzierte Energie der Photovoltaikanlage wird von der Batterie aufgenommen und muss nicht ins Netz zurückgespiesen werden.

Sei es im Einfamilienhaus, Stockwerkeigentum oder in einem Gewerbegebäude, die individuellen Ladelösungen können auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden. Für die optimale Ladelösung bringen intelligente Ladestationen, welche mit anderen Systemen kommunizieren, einen grossen Vorteil. Im Vergleich zu einer Haushaltsteckdose wird mit der intelligenten Ladestation unter anderem schneller geladen.

Intelligentes Lademanagement

Mit einem intelligenten Lademanagement kann sowohl in Neubauten als auch in Bestandesbauten ein Ladestationsnetz errichtet werden. Dabei wird mit Prioritäten die optimale Lastverteilung im System geschaffen, so dass es nie zu einer Überlastung des bestehenden Hausanschlusses kommt. Dabei werden kostenintensive Verbrauchsspitzen und ein Ausbau des Netzanschlusses vermieden. Eine nachträgliche Erweiterung des Ladenetzes ist dank dem intelligenten System jederzeit möglich. Das Lademanagement bietet ein kostenoptimiertes System in jedem Anwendungsbereich.

Zugangs- und Zahlungssysteme

Um für Sie und ihre Kunden ein möglichst einfaches Laden zu ermöglichen, gibt es zahlreiche Aktivierungsmöglichkeiten der Ladestationen. Sei es mit einer RFID-Karte oder mit dem Smartphone – Wir helfen Ihnen das passende Zugangssystem für Ihren Gebrauch zu bestimmen.

Zahlungssysteme sollen möglichst hindernislose und kostengünstige Ladungen ermöglichen. Mit Hilfe des Wohnungszählers, einer separaten Messung und Abrechnung der Verwaltung oder über eine Drittfirma – anhand der verschiedenen Möglichkeiten definieren wir das passende Abrechnungsverfahren für Sie.

Um Ihre individuelle Ladelösung zu besprechen, kontaktieren Sie uns am besten gleich jetzt.